[Linux-Infos-Nbg] Linux-Café am morgigen Montag, 1.4. 2019

MRaihl mraihl at web.de
So Mär 31 18:45:57 CEST 2019


Liebe Linux-Café-Besucher,

das einzige was bei der Organisation des morgigen Linux-Cafés bisher
geklappt hat, ist die Tischreservierung ab 20:30 im KopernikusGarten im
Krakauerhaus.

Wie Ihr ja schon aus der Mail vom elektronischen Butler James erfahren
habt, gibt es nicht wie geplant einen Darktable-Vortrag, weil René
beruflich verhindert ist.

Und auch der RechnerRaum in 4.18 macht einige Sorgen, weil es bisher den
Admins noch immer nicht gelungen ist und anscheinend auch nicht mehr
gelingt, eine Möglichkeit zu schaffen, dort in irgendeiner Form unser
Linux zum Laufen zu bringen.

Morgen soll ich zwar noch etwas mehr erfahren, aber wie es bisher
aussieht, werden wir wohl in einen anderen RechnerRaum umziehen müssen,
was aber auch bedeutet, dass das Linux-Café nicht mehr wie gewohnt an
einem Montag am Anfang des Monats stattfinden kann, sondern
wahrscheinlich auf einen anderen Wochentag verlegt werden muss.

D.h. wir haben morgen einiges an organisatorischen Dingen zu besprechen
und zu überlegen, wie es überhaupt mit dem Linux-Café weiter gehen soll.

Ansonsten steht viel Zeit zur Verfügung, die jeder mit Linux- und
OpenSource-Themen oder -Fragen seiner Wahl füllen kann.

Bis morgen
Euer Michael












Mehr Informationen über die Mailingliste Linux-Infos-Nbg